TOPNEWS

Weltmeister in Dulliken. Vadim und Kathrin kommen am 3. Dezember...

>> mehr lesen

NEU! Ballett-Fitness am 12.09. gratis ausprobieren...

>> mehr lesen



swissdancde.ch

über uns

1. Probelektion
Vor der definitiven Anmeldung kann eine kostenlose und unverbindliche Probestunde besucht werden.

2. Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem entsprechenden Anmeldeformular und ist so lange gültig, bis eine schriftliche Abmeldung erfolgt.

3. Eintritt
Der Eintritt ist jederzeit möglich. Wer in einen laufenden Kurs eintritt erhält eine Teilrechnung für die restlichen Lektionen des aktuellen Quartals. Das Wechseln in einen anderen Kurs während des Quartals ist nur nach Absprache möglich.

4. Austritt
Wer aus dem Kurs austreten möchte, muss sich mindestens 30 Tage vor Beginn des neuen Quartals mit dem entsprechenden Abmeldeformular schriftlich abmelden. Ohne schriftliche Kündigung verlängert sich die Anmeldung automatisch um ein weiteres Quartal.
Quartalsbeginn: 1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Oktober
Bei frühzeitigem Austritt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes.

5. Zahlungsmodus
Die Kurskosten werden jeweils für drei Monate (1 Quartal) im Voraus mittels Einzahlungsschein in Rechnung gestellt.
Die Kurskosten werden nach Anzahl Lektionen pro Quartal mal dem Lektionspreis festgesetzt. (1. Rechnung ab Einstiegsdatum bis Quartalsende)
Bei frühzeitigem Austritt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes.

6. Preise
Alle Preise sind auf der Website unter den jeweiligen Kursen ersichtlich und verstehen sich pro Person und pro Lektion. Die Kurskosten sind im Voraus zahlbar.

7. Ferien
Während den Schulferien der Stadt Olten bleibt die Tanzschule geschlossen und es findet kein Unterricht statt.

8. Fitnessrabatt
Beim Besuch von 2 Kursen erhalten Sie 30 Prozent Rabatt auf den günstigeren Kurs (ausgenommen Paartanzkurse).

9. Familienrabatt
Ab dem zweiten Familienmitglied erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf das gesamte Kursgeld (ausgenommen Paartanzkurse).

10. Freundschaftswerbung
Sie erhalten 10 Prozent Rabatt auf das nächste Quartal, falls durch Ihre Vermittlung eine Tanzanmeldung zustande kommt.

11. Krankheit / Unfall
Können Sie aufgrund Krankheit oder Unfall (Arztzeugnis) ihren Kurs für längere Zeit nicht besuchen, werden Ihnen im nächsten Quartal die Lektionen gutgeschrieben. Es gibt keine Barauszahlung.

12. Vor- / oder Nachholen
Versäumte Stunden der Kursteilnehmer werden nicht zurückerstattet. Führt Art of Dance parallel einen weiteren gleichen Kurs, kann bei vorausgehender Abmeldung die Lektion im laufenden Quartal vor- / oder nachgeholt werden. Sprechen Sie sich mit ihrem Tanzlehrer ab.

13. Ausfall des Lehrers
Fällt ein Lehrer infolge Krankheit oder Unfall aus, wird die Stunde von einem Ersatzlehrer weitergeführt. Die Anmeldung behält seine Gültigkeit. Dem Kursteilnehmer werden somit keine Lektionen gutgeschrieben. Solle es dennoch einmal zu einem Ausfall kommen, wird die Lektion bei der nächstem Rechnung gutgeschrieben.

14. Unfall / Diebstahl
Die Versicherung gegen Unfall und Diebstahl ist Sache des Teilnehmers. Bei Kindern liegt die Verantwortung bei deren Eltern.

15. Sachbeschädigung
Für Beschädigung an Musikanlage und Einrichtung haftet der Verursacher. Bei Kindern haften deren Eltern.

16. Bestätigung
Mit der Anmeldung bestätigt der Kursteilnehmer, dass er die AGB zur Kenntnis genommen hat und damit einverstanden ist.